Wandern und Radfahren

Eine Vielzahl beschilderter Routen auf Salzgitters umfangreichen Rad- und Wanderwegenetz beleuchtet die vielfältigen Charakteristika der Stadt: So ziehen bspw. das Europa-Reservat um den Heerter See und der intakte Mischwald des Salzgitter Höhenzugs Naturliebhaber an, wohingegen der Salzgittersee mit actionreichen Sport- und Freizeitangeboten sowie Gastronomie lockt; während Ruhesuchende die Idylle der vielen dörflichen Stadtteile oder die Atmosphäre der Altstadt des Solekurortes Salzgitter-Bad genießen, lassen sich Technikaffine von dem imposanten Hüttengelände der Salzgitter AG beeindrucken; Geschichtsinteressierte tauchen im Museum Schloss Salder, dem Eiszeitgarten oder an der Burgruine Lichtenberg in vergangene Zeiten ein, Kunstinteressierte hingegen lassen die am Skulpturenweg ausgestellten Installationen auf sich wirken.

Auch die Streckenführungen sind sehr unterschiedlich: Von kurzen Ausflügen bis zu sportlich anspruchsvollen Routen ist für jeden Radler- und Wandertypen etwas dabei.

Geführte Wanderungen oder Fahrradtouren bieten der Harzklubzweigverein Salzgitter e.V. und der ADFC Kreisverband Salzgitter an.

Auch das Sammeln von Wander-Stempel ist in Salzgitter und im umliegenden Nördlichen Harzvorland über das Projekt ILE Freizeitstempelpass möglich.

Ausführliches gedrucktes Kartenmaterial erhalten Sie in der Tourist-Information.

Unsere Tipps

Alle Touren

Bildnachweis

Headerbild

Andre Kugellis

Zwischentitelbilder

Andre Kugellis und Stadt Salzgitter